Elternvertretung

Klassenelternsprecher

Die Wahl zum Klassenelternsprecher
Aller zwei Jahre wird die Wahl zum Klassenelternsprecher (§ 22 ThSchO) durchgeführt. Dazu wählen die Eltern einer Klasse aus ihrer Mitte den Klassenelternsprecher und seinen Stellvertreter. Es handelt sich dabei um eine ehrenamtliche Tätigkeit.

Unsere Klassenelternsprecher im Schuljahr 2018/ 19

Klasse Klassenelternsprecher/-in Stellvertreter/-in
1a Florian Bognanow Swantje Saß
1b Stefanie Geißler Jenny Ploß
1c Jörg Breitschuh Nadine Wiegner
2a Martin Baum Jan Drognitz
2b Simone Lawrenz Manuela Nowatzek-Weiß
2c
3a Karen Masopust Stefanie Koch
3b Marc Meinhardt Franziska Lepke
3c Sebastian Erhardt Jenny Kriegeskorte
4a Güray Günal
4b Ines Peißker Anja Tokat
4c Linda Knoblich Katrin Petzold

 

Schulelternvertretung

Die Wahl zum Schulelternsprecher
Die gewählten Vertreter der Klassen bilden die Schulelternvertretung (§ 23 ThSchO). Die Schulelternvertretung wirkt in Angelegenheiten, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind, beratend mit. Aus ihrer Mitte wählen sie den Schulelternvertreter und seinen Stellvertreter.

Unsere Schulelternsprecher im Schuljahr 2016/17

Schulelternsprecher Stellvertreterin
Martin Baum Florian Bognanow

 

Schulkonferenz

Die Wahl zum Mitglied der Schulkonferenz
Die gewählten Vertreter der Klassen wählen aus ihrer Mitte die drei Elternvertreter für die Schulkonferenz. (§ 41 ThSchO). Die Schulkonferenz ist gemeinsames Organ der Beratung und Beschlussfassung.

Unsere Elternvertreter in der Schulkonferenz im Schuljahr 2016/17

Martin Baum Marc Meinhardt Sebastian Erhardt