Willkommen!

Wichtige Informationen zum neuen Essensanbieter!

Hans-Christian-Andersen-Grundschule Gera

Staatliche Grundschule

Ausbildungsschule

 

Änderungen in der Schülerspeisung zum nächsten Schuljahr 2019-2020

 

Sehr geehrte Eltern,

Die Schulelternsprecher und die Schulkonferenz der Hans-Christian-Andersen-Grundschule haben den Wechsel der Firma für die Schülerspeisung beschlossen. Ab August 2019 kocht die neue BioKÜCHE „Werk 8“ nahe unserer Schule im Gewerbekomplex „Elster Cube“. Die Firma setzt sich zum Ziel, dass Essen frisch mit kurzen Lieferzeiten in unserem Speisesaal bereitzustellen. Außerdem sollen vorrangig Biolebensmittel aus der Region eingesetzt werden.

Das Schüleressen kostet 3,80 €.

Für das nächste Schuljahr 2019-20 hat die Gesellschaft für Arbeits-und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen mbH eine Förderung für ein Jahr in Aussicht gestellt. Durch diesen Zuschuss würde sich der Preis pro Essen auf 2,00 € senken. Momentan läuft das Genehmigungsverfahren. Zum Schuljahresbeginn werden wir Sie dazu informieren.

Im Falle einer Lebensmittelallergie Ihres Kindes liefert die Firma separat gekochtes Essen, treffen Sie bitte mit der Firma dazu individuelle Vereinbarungen.

Im Angebot sind auch Gerichte, die halal oder koscher sind.

 

Voraussetzung für die Teilnahme am Schülermittagessen ist ein Vertrag mit der neuen Firma. Die Essenbestellung und -abrechnung erfolgt über das Internetportal des Unternehmens. Das beiliegende Anmeldeformular senden Sie bitte direkt der Firma zu.

 

Ich hoffe, dass diese Änderung ein schmackhaftes und gesundes Mittagessen sichert.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind eine schöne Sommerzeit.Mädchen, Niedlich, Löffel, Kochen, Kind

Mit freundlichen Grüßen

 

Cornelia Müller, Schulleiterin

 

 

 

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben! Wir laden Sie herzlich ein, unsere Hans-Christian-Andersen Grundschule kennenzulernen!

 

Unsere Schule ist ein Ort des Lernens und des Lebens. Im Mittelpunkt dieses Lern- und Lebensraumes stehen die Kinder mit ihren individuellen Voraussetzungen, Begabungen, Stärken und Schwächen. Jedes Kind soll sich in unserer Schule gleichermaßen angenommen und willkommen fühlen.

Gemeinsam lernen, mit Kopf, Herz und Hand, ohne dabei die Individualität und Einzigartigkeit eines jeden Kindes aus den Augen zu verlieren – das ist unser Ziel.

 

 

Wir setzen alles daran, unsere Schule als Lebensraum so zu gestalten, dass sich alle bei uns wohl fühlen – eine entscheidende Grundlage für ein gemeinsames Lernen!