Willkommen!

Herbst, Blumenschmuck, Kürbisse

         

                                                                                                              

 

Achtung – Wichtig!!!

Liebe Erziehungsberechtigte,

aufgrund eines erhöht auftretenden und zum Teil diffusen Infektionsgeschehens an unserer Schule, befinden wir uns in der sogenannten „Situationsphase“ und werden als erste Maßnahme zur Eindämmung weiterer Infektionen am Montag, den 27.09.2021, die Durchführung der bekannten Schnelltests in allen Klassen verpflichtend durchführen. Dies erfolgt nach Rücksprache mit dem staatlichen Schulamt Ostthüringen (nach §26 der ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO) und unter Berücksichtigung der Einwilligungserklärungen zur „Teilnahme am verbindlichen Testregime nach ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO“ vom Schuljahresbeginn. Negative Testbescheinigungen von offiziellen Schnelltestzentren sind ebenso gültig, wenn sie am Montag früh nicht älter als 24 Stunden sind.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

die Schulleitung

                                                                                                                                                                                                                                                                    Hier findet man unser neues Andersen-Musikvideo  – viel Spaß beim Ansehen!           

 

 Sehr geehrte Eltern,

im Moment befinden wir uns in der Phase „Grün“ (Basisphase). Das bedeutet für uns Folgendes:

1.) Es findet für alle Schüler und Lehrer Präsenzunterricht statt (auch für Personen mit Risikomerkmalen)

2.) Die Verpflichtung zum Tragen einer Maske besteht nur im Schulhaus.

3.) Es finden keine Testungen statt.

4.) Der Zugang zum Schulhaus für einrichtungsfremde Personen ist nach Anmeldung und mit MNB möglich. 

     

Betretungsverbot besteht für:

  • alle Personen, die positiv getestet wurden

  • Für Personen (auch Schüler) mit erkennbaren Symptomen einer Erkrankung:

    • gastrointestinale Symptome (Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen)
    • Kopf- und Gliederschmerzen
    • Störung des Geruchs- und Geschmackssinnes
    • schwere respiratorische Symptome ( Bronchitis, Atemnot, Fieber über 38°C)
    • trockener Husten, infektiöse Entzündung der Nasenschleimhaut (Schnupfen)                                                                                                                                                                                                                                                                     

 → wenn enger Kontakt zu anderen Personen zu erwarten ist                                                                                                 

→ Betreten nur bei Vorlage eines negativen Testergebnisses (außerhalb der Schule getestet)

 

Hier finden Sie einen Link zur Übersicht zu den Regelungen in künftiger ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO ab Schuljahr 2021/ 2022:

http://andersen-gs-gera.de/wp-content/uploads/2021/09/Uebersicht-zu-den-Regelungen-in-der-KiJuSSp-VO-Schuljahr-21-22.pdf

Mit freundlichen Grüßen

Cornelia Müller (SL)                 

Studenten, Kinder, Zurück In Der Schule

 

 

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::                                                                                                       

Hier geht’s zum Hygieneplan unserer Schule:

Hygieneplan neu

 

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben! Wir laden Sie herzlich ein, unsere Hans-Christian-Andersen Grundschule kennenzulernen!

Unsere Schule ist ein Ort des Lernens und des Lebens. Im Mittelpunkt dieses Lern- und Lebensraumes stehen die Kinder mit ihren individuellen Voraussetzungen, Begabungen, Stärken und Schwächen. Jedes Kind soll sich in unserer Schule gleichermaßen angenommen und willkommen fühlen.

Gemeinsam lernen, mit Kopf, Herz und Hand, ohne dabei die Individualität und Einzigartigkeit eines jeden Kindes aus den Augen zu verlieren – das ist unser Ziel.

 

 

Wir setzen alles daran, unsere Schule als Lebensraum so zu gestalten, dass sich alle bei uns wohl fühlen – eine entscheidende Grundlage für ein gemeinsames Lernen!